Start > Dies und Das > App der Woche > Perfect365: nie wieder schminken
Bild1
App der WocheDies und Das

Perfect365: nie wieder schminken

Jeder kennt das. Man möchte auf jedem Foto gut aussehen und schminkt sich deshalb nochmal ordentlich vorher. Mit dieser App könnt Ihr das demnächst sein lassen. Ihr könnt ein Foto von euch in die App laden, oder innerhalb der App ein Foto von euch machen und anschließend, wie bei jeder anderen Fotobearbeitung auch, verschiedene Dinge an dem Foto ändern. Nach der Bearbeitung sieht es aber wirklich so aus, als seid ihr geschminkt! Die App kann man für Android und Apple jeweils kostenlos im App-Store herunterladen.

Mit der App kann man wirklich alles machen. Möchtest du lange Wimpern, etwas Lippenstift, höhere Wangenknochen, ein schmaleres Gesicht, andere Haare, ein breiteres Lächeln, weißere Zähne, eine andere Augenfarbe oder einfach eine feinere Haut? Mit dieser App ist das alles möglich und überhaupt gar kein Problem mehr. Die App erkennt eigene Gesichtsstellen wie Augen, Mund und Nase erstaunlich gut. Natürlich bevorzugen manche Personen eher den natürlichen Look, ohne viel Makeup. Dennoch kann man mit der App viel ausprobieren und dabei viel Lachen. Wie wäre es denn beispielsweise mal, wenn man aus Spaß den eigenen Mann schminkt? Es ist ein Spaß für Jedermann!

Beispielfotos: (Citynews-Praktikantin Anki Probst & Schwester Antonia Probst benutzen ungeschminkt die App)

Bild2Bild3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(GCN/AP)