Start > Polizeimeldungen-Seelze > Einbrecher klauen in der Kolbestraße Schmuck
Einbrecher in Klbestr. (Themenfotot)
Polizeimeldungen-Seelze

Einbrecher klauen in der Kolbestraße Schmuck

Seelze – In Seelze und Letter kam es zu einer stark alkoholisierten Fahrradfahrt, einer Unfallflucht und einem EInbruch in ein Wohnhaus.

Am Freitagmorgen um 02.00 Uhr fiel ein 38-jähriger Fahrradfahrer aus Letter durch unsichere Fahrweise auf. Bei der Kontrolle wurde ein Promillewert von 2,03 festgestellt. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Am Donnerstag zwischen 18.00 Uhr und 18.45 Uhr wurde ein auf der Lange-Feld-Str. in Höhe Haus-Nr. 21 abgestellter Pkw Opel Meriva vermutlich durch ein ein- oder ausparkendes Fahrzeug beschädigt. Der Schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Da der Verursacher sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernte, bittet die Polizei unter Tel.-Nr. 05137/8270 um Zeugenhinweise.

Im Zeitraum vom Montag- bis Donnerstagnachmittag drangen unbekannte Täter in eine Doppelhaushälfte in der Kolbestraße ein. Nach Durchsuchen der Räumlichkeiten wurde Schmuck in noch nicht bekannter Menge entwendet. Die Polizei Seelze bittet um Hinweise unter Tel.-Nr. 05137/8270.

(SCN)

Teilen Sie diesen Beitrag