Start > Polizeimeldungen-Seelze > Unfall zwischen zwei Bussen mit vier Verletzten
(Foto:Themenfoto)
Polizeimeldungen-Seelze

Unfall zwischen zwei Bussen mit vier Verletzten

Seelze – Am Montag um 17.10 Uhr befuhr ein 52-jährige Mann aus Neustadt mit seinem Linienbus die Klöcknerstraße ortseinwärts und hielt an der Haltestelle in Höhe Kurze Wanne an, um Fahrgäste aussteigen zu lassen.

Noch während des Aussteigens der Personen wollte ein weiterer Linienbus (Fahrerin, 37 Jahre, aus Hannover) an der Haltestelle anhalten. Dieser Bus geriet jedoch auf der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn ins Rutschen und fuhr hinten auf den stehenden Linienbaus auf.

Durch den Aufprall wurden 4 Fahrgäste aus Letter und Lohnde leicht verletzt (Prellungen) und vor Ort durch eine Rettungswagenbesatzung behandelt.

SCN/kg

Teilen Sie diesen Beitrag