Start > Aktuelles > Gemeinsam für eine saubere Stadt – Frühjahrsputz in den meisten Stadtteilen am Samstag, den 7. April
Themenfoto
Aktuelles

Gemeinsam für eine saubere Stadt – Frühjahrsputz in den meisten Stadtteilen am Samstag, den 7. April

Seelze – Er ist schon zu einer guten Tradition geworden: der alljährliche stadtweite Frühjahrsputz. Am Samstag, den 7. April, findet er in allen Stadtteilen außer Lohnde, Seelze und Velber statt.

Engagierte Bürgerinnen und Bürger, Vertreter der Ortsräte, Vereine, Feuerwehren, Schulen und Kindergärten treffen sich an folgenden Plätzen: Almhorst, Denkmalplatz (Hopfenbruch) um 10.00 Uhr; Dedensen, Heimatscheune (Altes Dorf 10) um 10.00 Uhr; Döteberg, Dorfgemeinschaftshaus (Lange Straße) um 10.00 Uhr; Gümmer, Hof Schomburg (Osnabrücker Landstraße 20) um 10.00 Uhr; Harenberg, Barbarakirche (Harenberger Meile) um 10.00 Uhr; Kirchwehren, Feuerwache (Küsterstraße) um 9.00 Uhr; Lathwehren, Dorfgemeinschaftshaus (Poggenhuhnweg) um 9.00 Uhr, Letter, Kastanienplatz um 11.00 Uhr.

In Lohnde findet der Sauberkeitstag eine Woche später statt. Treffpunkt am Samstag, den 14. April, ist um 10.00 Uhr am Bürgerhaus (Theodor-Heuss-Straße). Und in Seelze startet die Putzaktion am Freitag, den 20. April, um 8.00 Uhr an der Bushaltestelle Schulzentrum (Humboldtstraße 14). Die Velberaner haben ihren Frühjahrsputz bereits hinter sich.

Bürgermeister Detlef Schallhorn hofft auf viele Unterstützer: „Gemeinsam mit den Ortsräten würde ich mich sehr freuen, wenn möglichst viele Menschen, Einrichtungen und Institutionen an den Sauberkeitstagen teilnehmen.“

SCN/kg

Teilen Sie diesen Beitrag