Start > Polizeimeldungen-Seelze > Zwei versuchte Einbrüche und eine Unfallflucht
(Foto: Themenfoto)
Polizeimeldungen-Seelze

Zwei versuchte Einbrüche und eine Unfallflucht

Gümmer/Dedensen: zwei versuchte Einbrüche in Wohnhäuser

Am Mittwoch zwischen 09.00 Uhr und 14.00 Uhr versuchten unbekannte Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus in Dedensen in der Straße Am Bahnhof zu gelangen.

Ein weiterer Einbruchsversuch ereignete sich im Zeitraum von 05.30 Uhr und 16.00 Uhr in der Straße Gümmerdamm in Gümmer.

Die Polizei Seelze bittet unter Tel.-Nr. 05137/8270 um Zeugenhinweise oder die Mitteilung von verdächtigen Feststellungen.

Seelze: Unfallflucht

Bereits am Montag zwischen 07.00 Uhr und 14.00 Uhr wurde ein in der Schillerstraße in Höhe des Jobcenters abgestellter Pkw VW Caddy vermutlich durch ein ein- oder ausparkendes Fahrzeug beschädigt.

Der Schaden an der Beifahrertür wird auf ca. 1000 Euro geschätzt.

Auch hier bittet die Polizei Seelze um Zeugenhinweise unter Tel.-Nr.05137/8270.

SCN/kg

Teilen Sie diesen Beitrag