Start > Polizeimeldungen-Seelze > Zweiradfahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein
(Foto:Themenfoto)
Polizeimeldungen-Seelze

Zweiradfahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

Letter: Zweiradfahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

Am Montagabend um 22.20 Uhr kontrollierten Polizeibeamte auf der Ahlemer Straße ein Zweirad. Der 36-jährige Fahrer aus Hannover stand offensichtlich unter dem Einfluss von Marihuana, so dass die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und die Weiterfahrt untersagt wurde.
Im Rahmen der Kontrolle musste dann auch noch festgestellt werden, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.
Vor Ort hatte er auch gegenüber den Beamten zunächst versucht, sich als sein Zwillingsbruder auszugeben.
Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und eine Ordnungswidrigkeit wegen Fahrens unter Drogeneinfluss ein.

Seelze: Unfallflucht

Im Zeitraum von Sonntag, 15.00 Uhr, bis Montag, 14.00 Uhr, wurde ein in der Beethovenstraße in Höhe Nr. 14 abgestellter Pkw Opel Vectra durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug beschädigt.
Der Schaden am Spiegel der Fahrerseite wird auf ca. 500 Euro geschätzt.
Zeugenhinweise bitte unter Tel.-Nr. 05137/8270 an das Polizeikommissariat Seelze.

Teilen Sie diesen Beitrag