Start > Polizeimeldungen-Seelze > Unfallflucht, Diebstahl und Einbruch
(Foto: Themenfoto)
Polizeimeldungen-Seelze

Unfallflucht, Diebstahl und Einbruch

Eine Unfallflucht mit einem verletztem Motorradfahrer wurde in Letter gemeldet. Des Weiteren gab es in Seelze eine Unfallflucht, einen Diebstahl von vier kompletten Rädern und einen Einbruch in einen Baucontainer.

Letter: Unfallflucht mit verletztem Motorradfahrer

Am Montag um 17.50 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit einem silbernen Pkw Skoda den Wiesenweg in Richtung Lange-Feld-Straße. Dort bog das Fahrzeug dann ohne auf die zu gewährende Vorfahrt zu achten nach links auf die Lange-Feld-Straße in Richtung Hannover ein. Durch dieses Einfahren musste ein 32-jähriger Seelzer, der mit seinem Pkw BMW in Richtung Seelze unterwegs war, so stark bremsen, dass ein ihm nachfolgender 17-jähriger Motorradfahrer auffuhr und zu Boden stürzte. Der 17-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt. Zu dem verursachenden Fahrzeug ist bisher nicht mehr bekannt, als dass es ein silberner Pkw Skoda war. Die Polizei Seelze bittet daher dringend um Zeugenhinweise unter Tel.-Nr. 05137/8270.

Seelze: Unfallflucht

Am Montag zwischen 15.30 Uhr und 17.00 Uhr wurde ein auf der Wunstorfer Straße in Höhe Haus-Nr. 7 abgestellter Pkw BMW durch ein zweites Fahrzeug beschädigt. Der nicht unerhebliche Lackschaden an der linken Fahrzeugseite wird auf ca. 1500 Euro geschätzt. Die Polizei Seelze bittet auch hier um Zeugenhinweise unter Tel.-Nr. 05137/8270.

Seelze: Diebstahl von 4 kompletten Rädern

In der Nacht zu heute entwendeten unbekannte Täter alle 4 Räder mit 225er Reifen auf schwarzen Alu-Felgen von einem auf dem Mitarbeiter-Parkplatz von Honeywell, Wunstorfer Str. 40, stehenden Pkw Audi A 6. Das Fahrzeug wurde anschließend auf Steinen abgestellt. Der Geschädigte hatte zwischen 02.00 Uhr und 03.00 Uhr laute Geräusche gehört, diesem aber keine Bedeutung zugemessen. Der Schaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt. Die Polizei Seelze bittet um Zeugenhinweise unter Tel.-Nr. 05137/8270.

Seelze: Einbruch in Baucontainer

In der Nacht zu heute brachen unbekannte Täter einen Bürocontainer des Betonwerks in der Werftstraße auf. Es wurde ein Tresorwürfel mit Bargeld in noch nicht bekannter Höhe entwendet. Die Polizei Seelze bittet um Zeugenhinweise unter Tel.-Nr. 05137/8270.

Teilen Sie diesen Beitrag