Start > Polizeimeldungen-Seelze > Fahrraddiebstahl und fahren unter Drogeneinfluss beschäftigte die Polizei in den letzten Tagen
(Foto:Themenfoto)
Polizeimeldungen-Seelze

Fahrraddiebstahl und fahren unter Drogeneinfluss beschäftigte die Polizei in den letzten Tagen

Seelze – Ein Fahrraddiebstahl ereignete sich am 02.08.2018 in der Westfalenstraße. Entwendet wurde ein Damenrad und ein Herren Trekkingrad. Zudem wurde eine Fahrzeugführerin die unter Drogeneinfluss stand, von der Polizei kontrolliert.

Gümmer: schwerer Diebstahl von Fahrrädern

In der Zeit vom 02.08.2018 bis 06.08.2018, entwendeten bislang unbekannte Täter zwei Fahrräder, die auf einer Hofeinfahrt in der Westfalenstraße, gesichert abgestellt worden waren.
Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein Damenfahrrad und ein Herren-Trekkingrad der Marke Outdoor.

Zeugenhinweise bitte unter Tel.-Nr. 05137/8270 an das Polizeikommissariat Seelze.

Letter: Fahrzeugführerin unter Drogeneinfluss

Am Dienstag, um 23:25 Uhr, kontrollierte eine Funkstreifenwagenbesatzung einen Pkw Ford Focus, der die Stöckener Straße in Letter befuhr.

Während der Kontrolle wurde festgestellt, dass die 30-jährige Fahrzeugführerin unter dem Einfluss berauschender Mittel stand.

Ihr wurde die Weiterfahrt untersagt, eine Blutprobe entnommen und es wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen sie eingeleitet.

SCN/sa

Teilen Sie diesen Beitrag