Start > Aktuelles > Versuchter Einbruch und Verkehrsunfall ereignen sich am vergangenen Montag
(Foto: Themenfoto)
Aktuelles

Versuchter Einbruch und Verkehrsunfall ereignen sich am vergangenen Montag

Am letzten Montag ereignete sich ein versuchter Einbruch und eine Verkehrsunfallflucht in Seelze.

Versuchter Einbruch in Wohnung

Am vergangenen Montag, in der Zeit von 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in eine Wohnung im Rieheweg einzudringen.
Hierzu wurde die Glasscheibe der Terrassentür beschädigt.
Die Täter wurden vermutlich gestört oder ließen sich von einer sichtbaren Alarmanlage abschrecken und gelangten nicht weiter in die Wohnung.
Der Schaden an der Tür wird auf etwa 300,- Euro geschätzt.

Zeugenhinweise bitte unter Tel.-Nr. 05137/8270 an das Polizeikommissariat Seelze.

Verkehrsunfallflucht

Am gestrigen Montag, in der Zeit von 14:00 Uhr bis 17:45 Uhr,
beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen in der
Lindenstraße ordnungsgemäß abgeparkten Pkw Skoda Octavia.
Bei dem verursachenden Fahrzeug könnte es sich um ein Baustellenfahrzeug
handeln, da Bauschuttanhaftungen am beschädigten Skoda festgestellt wurden.
Der entstandene Schaden wird auf etwa 500,- Euro geschätzt.

Zeugenhinweise bitte unter Tel.-Nr. 05137/8270 an das
Polizeikommissariat Seelze.

GCN/sa

Teilen Sie diesen Beitrag