Start > Aktuelles > Auftakt am Rathausplatz: Stadtradeln startet mit einer Sternfahrt nach Hannover
Stadtradeln startet mit einer Sternfahrt nach Hannover (Foto: Themenfoto)
Aktuelles

Auftakt am Rathausplatz: Stadtradeln startet mit einer Sternfahrt nach Hannover

Seelze – In wenigen Tagen startet der diesjährige Wettbewerb Stadtradeln. Zum Auftakt am Sonntag, 19. Mai, führt eine regionsweite Sternfahrt zum Georgsplatz in Hannover. Treffpunkt zur Sternfahrt-Teilnahme in Seelze ist um 10 Uhr auf dem Rathausplatz.

Geführt von Mitgliedern des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) Garbsen-Seelze fahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom Rathausplatz aus über Garbsen und Marienwerder zum Georgsplatz in der Innenstadt von Hannover.

Auf dem nahe gelegenen Opernplatz erwartet die Radfahrerinnen und Radfahrer die Erlebnisausstellung
„StadtMensch&FahrRad“. Die Fahrstrecke für die Hin-und Rückfahrt beträgt rund 45 Kilometer.

Im damit beginnenden 21-tägigen Aktionszeitraum des Stadtradelns von Sonntag, 19. Mai, bis
Sonnabend, 8. Juni, können sich alle Seelzerinnen und Seelzer für ihre Stadt und den Klimaschutz engagieren.

Schon jetzt haben sich zahlreiche Seelzerinnen und Seelzer für den Wettbewerb angemeldet. Weitere Anmeldungen sind jederzeit im Internet unter www.stadtradeln.de möglich.

Ziel der Kampagne Stadtradeln ist es, durch die bewusste Nutzung des Fahrrades einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, ein Zeichen für vermehrte Förderung des Fahrrades als Verkehrsmittel in der Kommune zu setzten – und letztlich Spaß beim Fahrradfahren zu haben.

Fragen zum Stadtradeln beantworten Luisa Terres von der Stadt Seelze unter Telefon (05137) 828 417 oder per E-Mail an seelze@stadtradeln.de sowie Werner Meyer vom ADFC Garbsen-Seelze unter Telefon (05131) 55784.

Weitere Informationen zum Stadtradeln und zu Aktionen finden sich zudem im Internet auf den Seiten adfc-garbsen-seelze.de und www.klimabuendnis.org/home.html.

SCN/kk

Teilen Sie diesen Beitrag