Start > Polizeimeldungen-Seelze > Rauchentwicklung in Seelzer Einfamilienhaus wegen eines technischen Defekts
(Foto: Themenfoto)
Polizeimeldungen-Seelze

Rauchentwicklung in Seelzer Einfamilienhaus wegen eines technischen Defekts

Seelze – Am Freitag Nachmittag kam es gegen 14:18 Uhr vermutlich aufgrund eines technischen Defekts zur Entzündung des LI-Akkus eines Modelflugzeugs. Hierdurch wurde das 1.OG des Einfamilienhauses komplett verraucht.

Die Feuerwehr war mit einem Messwagen im Einsatz um die Gefahren aus etwaig ausgetretenen Giftstoffen abzuschätzen. Verletzt wurde niemand.

 

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde durch die Kollegen am Samstagmorgen ein 35-jähriger PKW Führer aus Seelze in der Stöckener Straße angehalten und kontrolliert.

Dieser schien unter dem Einfluss berauschender Mittel zu stehen, so dass eine Blutentnahme angeordnet und die Weiterfahrt untersagt wurde. Ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet.

SCN/kk

Teilen Sie diesen Beitrag