Start > Polizeimeldungen-Seelze > Fahrradfahrer bei Kollision mit Transporter schwer verletzt
(Foto: Themenfoto)
Polizeimeldungen-Seelze

Fahrradfahrer bei Kollision mit Transporter schwer verletzt

Seelze – Ein 53 Jahre alter Radler ist Montagnachmittag, 19.08.2019, auf der Kreisstraße (K) 251 von einem abbiegenden Transporter erfasst und schwer verletzt worden.

Nach ersten Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes Hannover war ein 58-Jähriger mit seinem VW Crafter gegen 15:50 Uhr aus Richtung Döteberg kommend in Richtung Kirchwehren unterwegs.

Als er nach links in die Lenther Straße abbog, kollidierte er mit dem entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten Rennradfahrer.

Der 53-Jährige erlitt dabei mehrere Frakturen und wurde aufgrund seiner schweren Verletzungen mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht.

Die K 251 musste für die Versorgung des Verletzten sowie die Unfallaufnahme bis 17:45 Uhr teilweise gesperrt werden.

SCN/kk

Teilen Sie diesen Beitrag