Start > Polizeimeldungen-Seelze > Fahrradfahrer schlägt Jugendlichem ins Gesicht
Polizei (Foto: Themenfoto)
Polizeimeldungen-Seelze

Fahrradfahrer schlägt Jugendlichem ins Gesicht

Seelze – Am gestrigen Tag, gegen 16:00 Uhr, befuhr ein männlicher Fahrradfahrer die Fahrradbrücke, die im Bürgerpark Seelze über die Leine in Richtung Havelse führt.

Als er die Brücke passierte, befanden sich zum gleichen Zeitpunkt zwei Jungs im Alter von 12 und 13 Jahren mit ihren Mountainbikes auf der Brücke.

Diese wurden unvermittelt von dem Fahrradfahrer beschimpft und es kam zu einer kleinen verbalen Auseinandersetzung.

Kurz darauf hielt der Fahrradfahrer an, schlug dem 13-jährigen mit der Hand ins Gesicht und fuhr in Richtung Havelse davon.

Der Fahrradfahrer wurde wie folgt beschrieben:

  • männlich,
  • ca. 175 cm groß,
  • etwas dickere Statur,
  • ca. 25-30 Jahre,
  • braune kurze Haare (etwas wuschelig),
  • kein Bart, keine Brille,
  • schwarze Bekleidung, Jacke  mit Kapuze,
  • dunkel blaue Jeanshose.

Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Seelze unter der Tel.: 05137/827-0.

SCN/kk

Teilen Sie diesen Beitrag