Start > Auch interessant
Auch interessant

„OverStich-Verfahren“ kommt nach Hannover

Neue Operationstechnik für Adipositas-Patienten erfolgreich eingeführt Seelze - Starke Fettleibigkeit (Adipositas) kann zu erheblichen körperlichen und geistigen Einschränkungen, Krankheiten und Gebrechen führen und die Entstehung eines Diabetes begünstigen. Ein möglicher medizinscher Eingriff bei einem Körpermasseindex (BMI) von über 35 kg/m² ist der Magenbypass. Durch den Magenbypass wird die Aufnahme der

Mehr....
Auch interessant

Angebote für Senioren 60plus

Gruppenfahrt zur Insel Baltrum Seelze - Die AWO Region Hannover e.V. bietet vom 10. Mai bis zum 20. Mai 2019 eine Gruppenfahrt zur Insel Baltrum an. Übernachtet wird in einem familiär geführten Hotel mit erstklassigem Restaurant. Die Teilnehmenden erwartet neben Vollpension ein schönes Ausflugsprogramm, lange Spaziergänge und gesellige Abende. Die

Mehr....
Auch interessant

KRH Akademie macht Pflege fit für die Aufgaben der Zukunft

Erfolgreiche erste Fachweiterbildung geriatrische und rehabilitative Pflege Seelze - Es ist ein denkwürdiger Moment in der KRH Akademie: Kursleiterin Babara Schmidt-Jurrat übergibt die Zeugnisurkunden an die elf Teilnehmerinnen der ersten Fachweiterbildung für geriatrische und rehabilitative Pflege im Klinikum Region Hannover (KRH). Rund zwei Jahre lang haben sich die Mitarbeiterinnen Wissen

Mehr....
Auch interessant

Bilanz 2018: Christoph 4 hebt 1482 Mal ab

BBK-Präsident Unger stellte in Hannover Einsatzbilanz 2018 der bundesweiten Zivilschutz-Hubschrauber vor. Hohes Einsatzaufkommen bei Lkw-Unfällen und Ertrinkungsnotfällen mit Kindern beim Rettungshubschrauber Christoph 4. Seelze - Ab dem Zeitpunkt der Alarmierung dauert es maximal zwei Minuten: Dann geht ein Retter in Orange an einem von zwölf Luftrettungszentren im Bundesgebiet in die

Mehr....
Auch interessant

Beschäftigte in der Region Hannover sollen ein „Recht auf Weiterbildung“ bekommen

Seelze - Arbeitsplätze für die Digitalisierung fit machen: Beschäftigte in der Region Hannover sollen ein „Recht auf Weiterbildung“ bekommen. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit Blick auf den rasanten Wandel der Arbeitswelt. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes haben im Jahr 2017 lediglich 12 Prozent der Erwerbstätigen in der Region

Mehr....